Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Kulturgruppe Bielefeld

 

HENGE sind nicht von dieser Welt. Sie sind ein Kollektiv von Außerirdischen, vereint um den Planeten Erde zu retten. Ihr Sound ist psychedelisch kombiniert mit kosmischen Klängen und elektronischen Beats. Als Live Act sollte man sie auf keinen Fall verpassen, denn sie nehmen ihre Zuhörer*innen mit auf eine schräge und bunte musikalische Reise.

Mit ihrer LP Cosmic Dross (Juli 2017) haben sie sich in der alternativen Festival-Community einen Namen gemacht. Henge sprechen ein breites Publikum an und glänzten bereits auf Festivals, wie z.B. Fusion, Womad oder auch Bluedot. 2018 sind sie bei den UK Independent Awards zum besten Live-Act gewählt worden.

Elektronischer Wahnsinn für die Ohren – praktisch galaktisch.

HENGE ist eine Band von Außerirdischen, die die heiligen Klänge von Cosmic Dross mit sich bringen – einer Musikform, die in anderen Teilen des Universums bekannt ist und bisher noch nie auf dem Planeten Erde gehört wurde. Es gibt keine menschlichen Worte, um das Cosmic Dross-Erlebnis angemessen zu beschreiben. HENGE sind im Namen des Raves auf die Erde gekommen, um ihre Botschaft der Liebe und Harmonie zu verbreiten. Seit ihrer Landung wurden sie von der menschlichen Spezies so gut aufgenommen, dass sie bei den Independent Festival Awards 2018 als bester Live-Act ausgezeichnet wurden. :Debütalbum – zATTENTION EARTH! hat bereits die Welt erobert.

Ihre Musik entzieht sich jeder Definition, besetzt aber einen Raum zwischen Rave und Prog-Rock, von dessen Existenz niemand wusste. Es ist energisch, subversiv und belebend verspielt und geht fröhlich dahin, „wo noch niemand zuvor gewesen ist“. Letztlich verbreiten HENGE eine Botschaft der Hoffnung, die das Publikum gleichermaßen amüsiert und erheitert und Live unglaublich abgeht. Darauf einen Pangalaktischen Donnergurgler!

 

envelopephonemap-marker
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram